SCHULTZE, Theodor

SCHULTZE, Theodor. 1824 — 1898 (when 74). German Lay Philosopher interested in Buddhism. Ober-presidialrat. In Danish service, after Danish-Prussian war living in Berlin.

Publications: Transl. Das Dhammapada. Aus dem Englischen von Max Müller. Lp. 1885; Buddhas Leben und Wirken. Nach der chinesischen Bearbeitung Açvaghoshas Buddha-Carita und deren Übersetzung in das Englische durch Samuel Beal. 303 p. Leipzig, Reclam n.d. (Vorwort dated 1894).

Vedanta und Buddhism, als Fermente für eine künftige Regeneration des religiösen Bewusstseins innerhalb des europäischen Kulturkreises. 78+143 p. Lp. s.a. (189?; 78 p. critic of Christianity, 143 p. analysis of Eastern doctrines).

Books not related with Buddhism.

Sources: JRAS 1898, 918; *A. Pfungst, A German Buddhist (Oberpräsidialrat Theodor Schultze): A Biographical Sketch. L. 1902 (German original 1901).

image_print

Kommentare sind geschlossen.